Seitenmenü öffnenSeitenmenü öffnen

Breitschlitzdüsen & Feed-Blocks

Simplas Extrusionsdüsen sind konstruiert für Folien- und Plattenproduktion im Dickenbereich von wenigen Mikron bis zu 50 mm.

Düsenbreiten-Bereich: zwischen 50 mm und 10 m.


Einkanal-Düse

Einkanaldüse für verschiedene Anwendungen. Kann auch zusammen mit einem Coextrusions-Feedblock eingesetzt werden.

L3

L3 kann genutzt werden für Castfolie, Reckfolie oder Tiefziehfolie. Auch geeignet für Extrusionsbeschichtung und Plattenproduktion.

L4

L4-Düsen können für die Folien und Plattenproduktion eingesetzt werden. Vorwiegend verwendet für Tiefziehplatten.

L5

L5-Düsen werden für die Herstellung von Kunststoffplatten eingesetzt.


Mehrkanal-Coextrusionsdüse

Düsen und Ausrüstung für biaxial gereckte Mehrschichtfolien, Platten und PVB-Verarbeitung.

Automatik-Düsen von 2 bis 7 Schichten, auch mit FeedBlock für Folienherstellung.

Manuelle Düsen mit 2 bis 5 Schichten für die Plattenherstellung.

Gereckte Folien

Düse für die Herstellung von Reckfolien: (B)OPP, (B)OPET, (B)OPS, (B)OPA, (B)OPE. Lieferbar mit 2 bis zu 9 getrennten Fließkanälen.

Platten

Mehrschicht-Plattendüse für Glättwerksanlagen. Vorwiegend eingesetzt für Tiefziehprodukte mit hochpräzisen Toleranzanforderungen an die Schichtverteilung.


Coextrusions-Feedblocks

Simplas SpA fertigt Coex-Feedblocks und Düsenadapter für alle Arten von Düsen für die Produktion von Einschicht- und Mehrschichtfolien oder -Platten.

Adapter (Black Box)

werden in Kombination mit einer Mehrkanaldüse eingesetzt, um Materialströme von verschiedenen Extrudern gemäß dem gewünschten Schichtaufbau zu verteilen.

Fixe Geometrie

In der Extrusion von konstanten Produkten mit gleichbleibendem Material und Schichtaufbau eingesetzt.

Variable Geometrie

Für die Coextrusion von unterschiedlichen Kunststoffen bieten diese Feedblocks eine hohe Flexibilität in der Produktion.


HotMelt-Klebstoffbeschichtung

Düsen und Austüstungen für den HotMelt-Schmelzkleberauftrag.

Manuelle und automatische Düsen mir Rollstab, Labordüsen mit oder ohne Abblendungen.

Anwendungen

Simplas Düsen sind für verschiedene Anwendungsbereiche geeignet:

  • Folie – Platte

    Folien- und Platten-Produktionsprozesse decken einen weiten Bereich von Breiten, Dicken und Polymeren ab.

    Unsere erfahrenen Techniker unterstützen die Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen bei jeder Art von Folien oder Plattenprodukten.

  • Cast-Folie

    Cast-Folien-Anwendungen für die Herstellung von Mono- oder Mehrlagenfolien.

    Gießfolien umfassen Stretch-Folie, Barriere-Folie, PP-Folie, hochtransparente Folien und andere flexible Verpackungsanwendungen.

  • Extrusionsbeschichtung

    Extrusion Coating-Anwendungen für beschichtete oder laminierte Produkte.

    Simplas S.p.a. entwickelt und liefert Automatikdüsen mit internen Abblendungen für die Breiteneinstellung.

  • Gereckte Folien

    Gereckte Folien werden oft für flexible Verpackungsanwendungen eingesetzt. Für diese Produkte ist eine gleichmäßige Dickenverteilung Grundvoraussetzung.

    Simplas produziert Ein- und Mehrkanaldüsen für die Herstellung von Reckfolien.

  • HotMelt-Beschichtung

    Düsen vom Typ HM werden für den Auftrag von Schmelzklebern auf verschiedene Substrate eingesetzt.

    Simplas S.p.a.s Düsen für die HotMelt-Kontaktbeschichtung garantieren eine gleichmäßige Grammatur und eine streifen- und lunkerfreie Oberfläche.